Leading lernen mit NLP Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg ob der Tauber ist eine schöne Stadt in Mittelfranken. Die Ansbacher Kleinstadt ist ein guter Ort für Führungskräfte und Start-Ups. Damit auch ein perfekter Ort für NLP Rothenburg ob der Tauber. Sie können neuro-linguistische Programmierung hier lernen, ob als Klient oder (zukünftiger) NLP Anwender. In diesem Artikel möchte ich Ihnen erklären, wie das Leading funktioniert und weshalb Sie dadurch bessere Gespräche führen können.

Was ist neuro-linguistische Programmierung?

Der Begriff, der sich hinter der allseits bekannten Abkürzung NLP verbirgt, enthält drei Elemente.

Im ersten Element geht es um das Gehirn. Sie kennen Begriffe, die mit „neuro“ beginnen: Neurologie, Neuropathie, Neurotransmitter. Dabei geht es um alles, was sich im Gehirn abspielt. Im zweiten Element geht es um die Sprache: Linguistik. Das dritte Element der NLP heißt Programmieren und bezeichnet damit eine systematische und selbst herbeigeführte Veränderung eigener Verhaltensmuster. Durch neuro-linguistische Programmierung können Sie allerdings auch Ihre Kommunikation mit anderen stärken und verändern. Sie können in Rothenburg ob der Tauber NLP lernen und anwenden lernen.

 

Was ist ein Rapport?

In einem Gespräch, ob privat oder geschäftlich, ist es essenziell wichtig, dass Sie und Ihr Gegenüber eine gute Beziehung zueinander haben. Es muss sich dabei nicht um eine tiefe, freundschaftliche oder sogar innige Beziehung handeln. Vielmehr ist hier vom aktuellen „Draht zueinander“ die Rede. Davon, wie Sie sich ausdrücken, welche Gemeinsamkeiten Sie im Gespräch haben und ob Sie sich positiv gegenüber eingestellt sind.

Diese gute psychische Beziehung wird als Rapport bezeichnet. Der Rapport ist dabei ein dehnbarer Begriff und kann die Beziehung zwischen zwei Verhandlungspartnern, aber auch die Verbindung zwischen Hypnotiseur und Patient beschreiben. Im Prinzip ist es eine Verbindung zwischen zwei Personen, die sich als Wechselbeziehung äußern kann.

Wenn Sie mit NLP Rothenburg ob der Tauber Leading lernen wollen, ist dieses Wissen wichtig. Denn je besser der Rapport ist, desto leichter fällt Ihnen das Leading.

 

Der Nutzen von Leading im NLP Rothenburg ob der Tauber

Mit einem guten Rapport fängt das Leading an. Merken Sie in einem Gespräch, dass Ihr Gegenüber und Sie eine gewisse Verbindung haben, können Sie versuchen, das Leading vorsichtig zu beginnen. Mit nur kleinen Veränderungen in Ihrer Ausdrucksweise können Sie schauen, ob der Gesprächspartner beginnt, die gleichen Begriffe zu verwenden. Wenn Sie Gesten machen oder Körperhaltungen einnehmen, die Ihr Gegenüber nachahmt, sehen Sie, dass der Rapport so gut ist, dass Sie das NLP Leading durchführen können.

Sie haben Ihr Gegenüber zwar schon beeinflusst, aber im Prinzip sind diese ersten beiden verbalen und nonverbalen Schritte nur ein Test. Die eigentlich Beeinflussung geschieht im Leading sehr konkret. Der Gesprächspartner vertraut Ihnen, und somit können Sie ihn im Gespräch lenken.

Natürlich können Sie nicht das Denken oder die Aussagen Ihres Gesprächspartners in Gänze beeinflussen. Wenn Sie aber mit jemandem sprechen, der sehr aufgeregt und nervös ist, können Sie durch Ihr Leading dafür sorgen, dass der Gesprächspartner etwas ruhiger wird. Lehnen Sie sich an Ihrem Stuhl an, stützen Sie eine Hand auf den Tisch oder machen ähnliche Bewegungen beim Sprechen, die Ihr Gegenüber dann nachmacht und ruhiger wird. Auch, wenn Sie sich einen aktiveren und motivierteren Mitarbeiter wünschen, können Sie im Mitarbeitergespräch durch das Leading dafür sorgen, dass Sie beide gestärkt und energiegeladen durch das Gespräch werden.

Wie Leading konkret funktioniert, können Sie im Coaching in NLP Rothenburg ob der Tauber lernen.

  • lehrtrainer
  • mitglieddvnlp
  • logo_eca
  • logo_nlp
  • Erfahrungen & Bewertungen zu NLP Atelier Nürnberg
nlp atelier - Nürnberg

Newsletter
Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren